Anruf WhatsApp Mail Seminare teilen Facebook Instagram
Staude, Oberhausen - kreatives Apotheken- und Praxismarketing

Empfehlen Sie uns weiter

Empfehlen Sie unsere Agentur Ihren Freunden und Kollegen weiter.

Staude, Oberhausen - kreatives Apotheken- und Praxismarketing

WhatsApp

Sie haben Fragen, oder möchten Änderungen durchgeben? Schreiben Sie uns bei WhatsApp:

0208 309 900 0 1. Staude zu Kontakten hinzufügen
2. Nachricht schreiben

Staude Blog

Hier finden Sie Neuigkeiten zum Thema Online-Marketing, Social Media und
Internetrecht speziell für Ärzte, Zahnärzte und Apotheken. Auf dieser Seite finden Sie alle Beiträge. Nutzen Sie die Felder unten um die Auswahl zu filtern.

Apotheken, Ärzte und Zahnärzte, Internetrecht, Online-Marketing, Social Media Marketing

01.07.21

Spam-Mails eindämmen: neues Anti-Spam-Paket von Staude

Spam-Mails (auch Junk-Mails genannt) sind digitale Nachrichten, die vom Absender unaufgefordert an Ihre Internet-Adresse gesendet werden. Die Belästigungen durch Spam-Mails nehmen seit Jahren zu. Jeder, der einen E-Mail-Account nutzt, kennt sicher Spammails. Sie sind nicht nur nervig, wie im Fall von unverlangter Werbung, sondern können Ihnen auch schaden. Zum Beispiel wenn sie Viren oder schädliche […]

zum Artikel

Schlagwörter: ,

02.06.21

Was kann eine Arztpraxis auf Instagram posten?

Ihre Arzt- oder Zahnarztpraxis hat eine Seite auf der Social-Media-Plattform Instagram und Sie überlegen sich, was Sie posten könnten? Wir geben Ihnen gern einige Tipps dazu. Bei Instagram stehen vor allem ästhetische Bilder und Videos im Vordergrund, mit denen Ihre Follower einen Einblick in Ihre Arzt- oder Zahnarztpraxis bekommen. In kurzen Texten in Verbindung mit […]

zum Artikel

Schlagwörter: , , ,

04.05.21

Sollte meine Arztpraxis auf Instagram sein?

Viele Arzt- und Zahnarztpraxen sind bereits auf dem sozialen Netzwerk Instagram vertreten. Andere Ärzte oder Zahnärzte fragen sich, ob sich ein Profil für das Praxismarketing lohnt. Wir geben hier einen kurzen Überblick dazu. Was ist Instagram? Das soziale Netzwerk wurde 2010 gegründet. Es ist ein Bildnetzwerk, bei dem neben Bildern und Videos, kurze Textnachrichten gepostet […]

zum Artikel

Schlagwörter: , , ,

01.04.21

E-Mail-Signatur: Zu welchen Angaben sind Apotheken und Arztpraxen gesetzlich verpflichtet?

Eine geschäftliche E-Mail ist ein Brief, der dem Empfänger digital übermittelt wird. Der Empfänger der E-Mail muss dem digitalen Dokument dasselbe entnehmen können wie einem Anschreiben mit dem Briefbogen Ihrer Praxis oder Apotheke. Die E-Mail-Signatur gibt z. B. Angaben über Unternehmensform, Anschrift und Kontaktdaten und steht oft abgetrennt unterhalb des eigentlichen E-Mail-Textes. Doch was gehört […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

16.03.21

Mobile-First-Indexierung von Google

Bereits 2015 surften 54 % der Deutschen mit einem mobilen Endgerät. Durch niedrige Mobilfunkpreise, weitere Verbreitung der mobilen Tabletcomputer und preisgünstige Smartphones haben noch mehr Internetnutzer zu mobilen Endgeräten gewechselt. 2020 waren in Deutschland laut Angaben von Statista schon 80 % der Nutzer mit mobilen Endgeräten im Internet unterwegs. Um die Qualität der Suchergebnisse beim […]

zum Artikel

Schlagwörter: , , ,

24.02.21

Ende des Webbrowsers Microsoft Internet Explorer

Webbrowser sind spezielle Programme zum Surfen im Internet und zur Darstellung von Internetseiten. Innerhalb des Betriebssystems Windows 95B bis Windows 10 gehörte der Webbrowser Internet Explorer (IE) zum Microsoft Betriebssystem. Er konnte ursprünglich vom Nutzer nicht entfernt werden. Das führte in Deutschland zu einem Marktanteil von mehr als 90 %. Wettbewerber von Microsoft klagten deshalb […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

01.02.21

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Apotheken- oder Praxisgründung

Seit über 20 Jahren arbeiten wir an der digitalen Sichtbarkeit unserer Apotheken-, Arzt- und Zahnarzt-Kunden. Unsere mehr als 800 Kunden sind zufrieden, weil wir ihre digitale Präsenz ständig pflegen. Beispiele für Internetseiten der Berufsgruppen, auf die wir uns spezialisiert haben, finden Sie in unseren Referenzen. Wir begleiten Sie im Apotheken- und Praxismarketing gern von Anfang […]

zum Artikel

Schlagwörter: , , ,

02.12.20

Webseiten kleinerer Unternehmen haben oft gravierende Mängel

Abmahngefahr ist eingedämmt, nicht abgeschafft Am 9. Oktober 2020 hat der Bundesrat ein Gesetz zur Eindämmung des Abmahn-Missbrauches beschlossen. Rechtsanwälten und deren Kunden fällt es seitdem schwerer, mit Abmahnungen Geld zu verdienen. Die Abmahnenden müssen nämlich jetzt eine Abmahnbefugnis nachweisen. Über die neuen gesetzlichen Hürden haben wir Sie bereits im Oktober in unserem Blog informiert. […]

zum Artikel

Schlagwörter: ,

27.10.20

Neues Gesetz schränkt Abmahnmissbrauch ein

Missbräuchliche Abmahnungen könnten bald seltener werden. Vor einigen Wochen hat der Deutsche Bundestag das „Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs“ beschlossen. Das Gesetz soll insbesondere Selbstständige sowie kleinere und mittlere Unternehmen vor den Folgen unnötiger und wettbewerbsschädlicher Abmahnungen schützen. Hier können Sie den Gesetzesentwurf der Bundesregierung einsehen. Der Bundesrat hat das Gesetz am 9. Oktober […]

zum Artikel

Schlagwörter: ,

30.09.20

DSGVO-konforme Datenschutzerklärung für Facebookseiten

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte in seinem Urteil vom 5.06.2018 entschieden, dass Facebook und die Betreiber von Fanpages gemeinsam datenschutzrechtlich verantwortlich sind. Denn durch den Betrieb der Fanpage (Facebook Unternehmensseite) ermöglicht der Betreiber den Zugriff auf die Daten der Fanpage-Besucher. Das Urteil hat damals für große Unsicherheit bei Fanpagebetreibern gesorgt. Wir hatten in unserem Blogartikel […]

zum Artikel

Schlagwörter: ,

22.09.20

Wann ist ein Auftragsverarbeitungsvertrag erforderlich?

Sobald Sie Daten, die einer natürlichen Person zugeordnet werden können, zur Verarbeitung an externe Dienstleister weitergeben, benötigen Sie gemäß Artikel 28 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AV-Vertrag). Sonst wird es für Ihre Praxis oder Apotheke schwer, nach Fehlleistungen Ihrer externen Dienstleister, Schadenersatzansprüche einzufordern. Die Datenschutzbehörden können sogar Bußgelder gegen den Verantwortlichen verhängen (= Apotheke/Praxis), wenn […]

zum Artikel

Schlagwörter: ,

01.07.20

SEA – digitale Werbung wird für Arztpraxen und Apotheken wichtiger

Immer wieder erfahren wir von unseren Kunden, dass sie jeden Monat bis zu 400 Euro für „Werbung“ im Internet ausgeben, aber nichts davon merken. Es geht hierbei um den Telefonbucheintrag, Gelbe Seiten, Eintragungen in Branchenbüchern (Local Listing) etc. Wir empfehlen den Ärzten und Apothekern, die Verträge zu kündigen und Ihr Werbebudget stattdessen sinnvoller für Google […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

16.06.20

Anpassung beim Cookie-Banner – neues BGH-Urteil

Das neue Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH-Urteil vom 28. Mai 2020 – I ZR/16 – Cookie-Einwilligung II) macht weitere Anpassungen am Cookie-Banner auf Webseiten notwendig.

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

08.05.20

Google for Jobs – neue Möglichkeiten jetzt nutzen

Die Suche nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird immer schwieriger. Gerade im Gesundheitssektor wird oft verzweifelt nach Personal gesucht. Mittlerweile existieren neben der Jobbörse, die von der Bundesagentur für Arbeit gestellt wird, unzählige Stellenportale wie Monster, Stepstone, Indeed, meinestadt.de usw. Wer in diesen Portalen Stellenanzeigen aufgeben möchte, zahlt meist 600,-€ bis 1.200,-€ monatlich. Google möchte da […]

zum Artikel

25.03.20

Coronavirus – so können Sie Patienten und Kunden über Ihre Internetseite informieren

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) breitet sich in Deutschland aus. Apotheker und Ärzte stehen in der Gesundheitsversorgung an „vorderster Front“. Daher wurden Vorsichtsmaßnahmen zum Infektionsschutz für Kunden bzw. Patienten und das eigene Team getroffen. So wird z. B. auf das Händeschütteln verzichtet. Kunden dürfen nur noch einzeln in die Apotheke. Bei Coronavirus-Verdacht sollen Patienten vor dem Aufsuchen […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

06.02.20

Durch Backlinks Vertrauen und Ranking steigern

Backlinks (auch externe Links genannt) sind Verweise von fremden Internetseiten auf Ihren Internetauftritt. Diese können zum Beispiel Ihre Produkte und Dienstleistungen, aber auch Ihre Praxis oder Apotheke empfehlen. Durch zahlreiche Backlinks kann Ihre Apotheken- oder Arzt-Homepage eine bessere Platzierung in der Suchmaschine von Google erreichen, da Ihre Seite an Vertrauenswürdigkeit gewinnt. Sie können sich zudem […]

zum Artikel

Schlagwörter: , , ,

23.01.20

Wie können Sie sich auf das E-Rezept vorbereiten?

Das E-Rezept ist ein Teil der Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen. Die Zukunftsplanung sieht so aus: Stellen Ärztin oder Arzt ein Rezept aus, erhält der Patient ein elektronisches Rezept, das er in einer Apotheke seiner Wahl einlösen kann. Der Informationsaustausch zwischen Arzt, Patient, Apotheke und Krankenkasse soll dann in elektronischer Form erfolgen. Wie läuft das genau […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

09.12.19

Wofür brauche ich eine Landingpage?

Mit einer Landingpage können Sie eine Leistung oder ein Produkt gesondert und ausführlich bewerben. Dies kann zum Beispiel die Implantatbehandlung eines Zahnarztes oder das Anpassen von Kompressionsstrümpfen in der Apotheke sein. Damit sprechen Sie erstmalige und wiederkehrende Besucher an, die von einer Suchmaschine oder einer Werbeanzeige dorthin geleitet werden. Vor allem dient die Webseite dazu, […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

27.11.19

Warum Ihre Internetseite mit dem Internet Explorer anders aussehen kann

Der Internet Explorer (IE) von Microsoft wird bereits seit mehreren Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Dennoch nutzen immer noch viele Menschen den IE zum Browsen. Doch dieser Browser ist veraltet, weist Sicherheitslücken auf und stellt Websites oft zerschossen dar. Internetseiten werden mit dem IE anders dargestellt Es kommt immer mal wieder vor, dass wir einem Kunden […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

18.11.19

Jameda muss zwei Arztprofile löschen

Zwei Kölner Zahnärzte haben erfolgreich das Online-Bewertungsportal Jameda auf Löschung ihrer Profile verklagt. Diese waren ohne Einverständnis der Betroffenen angelegt worden. Das Oberlandesgericht Köln hat entschieden, dass mehrere frühere bzw. aktuelle Ausgestaltungen der Plattform unzulässig sind. Mit ihnen verlasse Jameda die zulässige Rolle des „neutralen Informationsmittlers“ und gewähre den an die Plattform zahlenden Ärzten auf […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

Angebot: 10%

auf homöopathische

Arzneimittel

homöopathie-1

homöopathie-2

homöopathie-3