Anruf WhatsApp Mail Seminare teilen Facebook Instagram
Staude, Oberhausen - kreatives Apotheken- und Praxismarketing

Empfehlen Sie uns weiter

Empfehlen Sie unsere Agentur Ihren Freunden und Kollegen weiter.

Staude, Oberhausen - kreatives Apotheken- und Praxismarketing

WhatsApp

Sie haben Fragen, oder möchten Änderungen durchgeben? Schreiben Sie uns bei WhatsApp:

0208 309 900 0 1. Staude zu Kontakten hinzufügen
2. Nachricht schreiben

Smartphone

27.09.19

Neue Smartphoneseiten von Staude

Immer mehr Menschen nutzen das Internet unterwegs von ihrem Smartphone oder Tablet aus. Daher wird die mobile Version der Website immer wichtiger.

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

16.05.19

Was kann eine Apotheke bei Instagram posten?

Ihre Apotheke hat eine Instagram-Seite und Sie fragen sich: „Was kann ich alles so posten?“. Wir unterstützen Sie gern dabei und geben Ihnen einige Tipps. Über das soziale Netzwerk Instagram kann eine lokale Apotheke ein Gesicht bekommen und ihren Service herausstellen. Hierbei ist die Optik besonders wichtig. Schließlich werden bei Instagram selbstgemachte Fotos, Bilder oder […]

zum Artikel

Schlagwörter: , ,

08.05.19

Apotheken und Instagram

Was ist Instagram? Instagram ist eine App für mobile Endgeräte, mit der Fotos, Videos und Stories geteilt werden können. Das soziale Netzwerk wurde 2012 von Facebook gekauft. 15. Mio. Menschen in Deutschland nutzen Instagram mindestens einmal im Monat. Vor allem junge Menschen sind vertreten: 90 Prozent der Instagram-Nutzer sind jünger als 35 Jahre. Ihre Apotheke […]

zum Artikel

Schlagwörter: ,

25.06.18

Vorbestellung über Smartphoneseite statt per WhatsApp

Viele Apotheken bieten Ihren Kunden einen praktischen Service an: Sie können Medikamente per Messenger-Dienst WhatsApp vorbestellen. Die Apothekerkammern raten aber von der WhatsApp-Bestellung aus Datenschutzgründen ab. Schließlich werden sensible Patientendaten damit versendet, die auch automatisch an den US-amerikanischen Anbieter des Dienstes übermittelt werden. Die Arzneimittelnamen können Aufschluss über Erkrankungen geben. Nach der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung […]

zum Artikel

Schlagwörter: , , ,

13.06.18

WhatsApp – ist die Nutzung zur Rezeptbestellung in Apotheken unzulässig?

Immer mehr Apotheken bieten an, Vorbestellungen von Arzneimitteln über den Messenger-Dienst WhatsApp entgegenzunehmen. Die Patienten schicken dann eine Fotografie des Rezeptes an eine mit WhatsApp verbundene Mobilfunknummer der Apotheke. Der Vorteil für die Patienten: Kommen sie in die Apotheke, sind die verschriebenen Arzneimittel auch vorrätig. Kritiker bemängeln, dass hierbei sensible Gesundheitsdaten, die nur für den […]

zum Artikel

Schlagwörter: , , ,