Google Ads für Zahnärzte

Mit Google Ads-Anzeigen können Zahnarztpraxen, regional oder bundesweit, besondere Leistungen bekannt machen. Die Werbeanzeigen werden über den „normalen“ Suchergebnissen angezeigt. Sie können mit Google Ads zielgruppengenau erfolgen, denn durch die genaue Platzierung von Anzeigen auf bestimmte Keywords werden tatsächlich nur die Menschen erreicht, die nach einer bestimmten Leistung oder Behandlung suchen. Zahnärzte können so auf Ihre Zahnarztpraxis aufmerksam machen und idealerweise neue Patienten gewinnen.

Mit einem Klick zur Landingpage

Das Staude-Team erstellt Ihnen eine informative Landingpage, die Bilder, Grafiken und sogar Videos enthalten kann und Bestandteil Ihrer Internetseite wird. Klickt ein Nutzer auf Ihre Google Ads Anzeige, wird er auf die Landingpage weitergeleitet und kann sich detailliert über Ihre Leistung informieren.

Kalkulierbare Kosten

Da man nur bezahlt, wenn jemand die Google-Ads-Anzeige anklickt, besitzen wir die volle Kostenkontrolle. Wir sprechen mit Ihnen das genaue Budget für die Google-Anzeigen ab. Sobald das vereinbarte Werbebudget erreicht ist, verschwindet die Anzeige, und es entstehen keine weiteren Kosten für Sie. Die Erfolge, das Klickverhalten und eine mögliche Absprungrate sind messbar. Somit können wir die Kampagnen bei Bedarf anpassen.

Unser Angebot:

• Erstellung einer Landingpage, auf welche die User weitergeleitet werden, wenn sie ihre Anzeige anklicken.
• Keywordanalyse von bis zu 20 Keywords.
• Ermittlung verwandter Suchbegriffe, unter denen Ihre Anzeige erscheinen soll.
• Erstellung einer Ads-Anzeige (Ads Kampagne).
• Ermittlung und Einstellung der „Cost-per-Click“ (= Betrag, den Sie an Google zahlen müssen, wenn ein User auf Ihre Anzeige klickt).
• Monatliche Überprüfung und Optimierung Ihrer Anzeige (z.B. Wechsel oder Ergänzung von Keywords.
• Monatliche Auswertung der Ads-Kampagne.
• Mindestlaufzeit beträgt sechs Monate, danach monatlich kündbar.