Kontakt Seminare

Staude Blog

Wie können wir Ihnen helfen?

Hier finden Sie Neuigkeiten zum Thema Online-Marketing, Social Media und Internetrecht speziell für Ärzte, Zahnärzte und Apotheken. Auf dieser Seite finden Sie alle Beiträge. Nutzen Sie die Felder unten um die Auswahl zu filtern.

Betrugsmaschen bei Facebook – wie kann ich mich schützen?

betrugsmaschen Bildnachweis: © Jirapong - stock.adobe.com

Facebook hat in Deutschland über 30 Millionen Nutzer. Doch wo viele Menschen unterwegs sind, tummeln sich auch Betrüger. Über das soziale Netzwerk werden zum Beispiel Schadprogramme verbreitet, Daten gestohlen, gefälschte Fan-Seiten erstellt und Spam verschickt. Sie sollten daher die wichtigsten Betrugsmaschen kennen. In diesem Blogartikel stehen auch Tipps, wie Sie sich schützen können.

Falsche Facebook-Mails

Immer wieder geben Seiten auf Facebook vor, Teil des Unternehmens zu sein – in Wirklichkeit handelt es sich bei den Links aber um Phishing-Betrug. Kriminelle verschicken über Facebook beispielsweise E-Mails, in denen behauptet wird, dass die Facebook-Seite des Empfängers zum Löschen vorgesehen ist. Man soll dann einem Link folgen, um dies zu verhindern. Dort fragt ein automatisiertes Dialogsystem (Chatbot) nach Ihren Daten und dem Facebook-Passwort. Geben Sie diese ein, können die Betrüger Ihren Facebookaccount übernehmen.

Nachrichten von der „Social Network Registry Corporation“

Seit einiger Zeit sind wieder gefälschte Accounts unter dem Namen „Social Network Registry Corporation“, gefolgt von einer beliebigen Nummer, im Umlauf. Die Kriminellen kontaktieren Facebook-Accounts und behaupten, dass die Seite Aktivitäten aufweise, die gegen die Richtlinien von Facebook-Seiten zu Gemeinschaftsstandards verstoßen. Man solle bestätigen, dass man der Kontoinhaber ist, indem man auf einen Link klickt, damit das Konto nicht dauerhaft deaktiviert werde. Wenn Sie auf den Link klicken, landen Sie auf einer Phishing-Seite, auf der Ihre Login-Daten abgegriffen werden.

Ignorieren Sie solche Mails bzw. Beiträge einfach und informieren Sie am besten auch Ihr Team darüber, damit niemand auf diese Links klickt.

Falsche Facebook-Profile und Freunde

Internetbetrüger versuchen über gefälschte Konten oder gehackte bestehende Seiten an personenbezogene Daten oder Geld zu kommen. Sie kopieren z. B. den Account eines Freundes und senden dann neue Freundschaftsanfragen an die bestehenden Kontakte. Bestätigt man die Freundschaft, bittet der vermeintliche Freund per Chat um Geldtransfers oder Anrufe bei teuren Telefonnummern. Oder er fragt nach Ihrer Handynummer und legt mit Ihrer Identität und Ihren im Internet ersichtlichen Daten Konten bei Bezahldiensten wie Paypal an. Fragen Sie am besten auf anderen Kanälen bei Ihrem Freund nach, ob die Freundschaftsanfrage wirklich von ihm stammt.

Unseriöse Angebote und Gewinnspiele

In der Timeline von Facebook stehen immer mal wieder vermeintliche Schnäppchenpreise. Diese sind oft unseriös. Klickt man darauf und stimmt zu, können die Produkte teurer werden. Oder man soll vor dem Betrachten eines Videos persönliche Daten angeben und bekommt dann eine Rechnung über ein angeblich abgeschlossenes Abo. Mit falschen Gewinnspielen, Verlosungen und ähnlichen Aktionen versuchen Online-Kriminelle die Zugangsdaten von Facebook-Fanpages abzugreifen oder Links führen zu Schadsoftware oder Abofallen. Prüfen Sie das Impressum des jeweiligen Facebook-Accounts und achten Sie darauf, wie lange die Seite bereits besteht. Bei Betrugsmaschen ist oft kein Impressum vorhanden und die Seite nur wenige Tage alt.

Wie kann ich mich schützen:

  • Nicht zu schnell auf einen Link klicken oder liken. Erstmal darüber nachdenken, ob alles seriös erscheint. Häufige Rechtschreib- und Grammatikfehler können ein Hinweis auf Betrug sein, ebenso Formulierungen wie „unglaublich“ oder „OMG“.
  • Ihnen kommt etwas komisch vor? Geben Sie Schlagworte dazu in die Suchmaschine ein, in vielen Fällen gibt es Erfahrungsberichte dazu.
  • Beachten Sie: Niemand hat im Internet etwas zu verschenken. Von unwahrscheinlich günstigen Angeboten lieber die Finger lassen.
  • Die E-Mailadresse des vermeintlichen Facebook-Mitarbeiters überprüfen: Die offiziellen E-Mailadressen enden auf „@fb.com“.
  • Melden Sie verdächtige E-Mails bei Facebook (phish@fb.com) bzw. verdächtige Beiträge über die Melde-Funktion oben rechts neben dem Beitrag.
  • Ändern Sie Ihre Privatsphäreneinstellungen in Facebook, damit z. B. persönliche Daten und Freundeslisten nicht öffentlich angezeigt werden.
  • Geben Sie keine Handynummern und Passwörter an vermeintliche Facebook-Freunde weiter.
  • Haben Sie Daten auf einer Phishing-Seite eingetragen, sollten Sie umgehend Ihr Passwort ändern.
  • Aktualisieren Sie das Anti-Viren-Programm auf Ihrem Computer regelmäßig.

Auf dieser Seite gibt Facebook selbst Tipps zur Vermeidung von Betrug

Anruf E-Mail Zeiten Kontakt­formular Whatsapp Termin
FacebookInstagramYoutube

Öffnungszeiten

Montag - DonnerstagFreitag
Webseite übersetzen
[gtranslate]
Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Weihnachtszeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

selbstverständlich sind wir auch am Heiligen Abend sowie am letzten Tag des Jahres für Sie da.

Unsere Öffnungszeiten:

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Apotheken-Notdienst.

Ihr Team der XX Apotheke

Weihnachtszeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

selbstverständlich sind wir auch am Heiligen Abend sowie am letzten Tag des Jahres für Sie da.

Unsere Öffnungszeiten:

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Apotheken-Notdienst.

Ihr Team der XX Apotheke

Weihnachtszeit

Liebe Kundinnen und Kunden,

selbstverständlich sind wir auch am Heiligen Abend sowie am letzten Tag des Jahres für Sie da.

Unsere Öffnungszeiten:

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr.

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Apotheken-Notdienst.

Ihr Team der XX Apotheke

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr 2023!
Auch an den Feiertagen sind wir für Sie da. Unsere Feiertags-Öffnungszeiten sind:

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Apotheken-Notdienst.
Ihr Apotheken-Team

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr 2023!
Auch an den Feiertagen sind wir für Sie da. Unsere Feiertags-Öffnungszeiten sind:

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

Am XX.XX.XXXX von XX bis XX Uhr

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den Apotheken-Notdienst.
Ihr Apotheken-Team

Wir machen Urlaub

Vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX bleibt unsere Praxis geschlossen.

Die Vertretung können Sie auf unserer Internetseite unter „Aktuelles“ entnehmen.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Notdienst.

Ihr Praxis-Team

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr 2023!

Unsere Praxis bleibt vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX geschlossen. 

Am XX.XX.XXXX sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Wenden Sie sich in dringenden Fällen bitte an den ärztlichen Notdienst.

Ihr Praxisteam

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr 2023!

Unsere Praxis bleibt vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX geschlossen. 

Am XX.XX.XXXX sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Wenden Sie sich in dringenden Fällen bitte an den ärztlichen Notdienst.

Ihr Praxisteam

Weihnachtszeit

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Praxis bleibt vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX geschlossen. 

Am XX.XX.XXXX sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Notdienst.

Ihr Praxis-Team

Wir machen Urlaub

Vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX bleibt unsere Praxis geschlossen. 

Die Vertretung können Sie auf unserer Internetseite unter „Aktuelles“ entnehmen. 

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Notdienst.

Ihr Praxis-Team

Corona-Information

Sehr geehrte Patienten/Kunden,
aufgrund der derzeitigen Situation mit dem Coronavirus,
haben wir bestimmte Vorkehrungen getroffen, um Ihnen ein sicheres Umfeld bieten zu können.

Dennoch müssen wir Sie bitten, in unseren Räumlichkeiten eine Mund und Nasenmaske zu tragen,
um sich selbst und andere zu schützen. 

Mit freundlichen Grüßen, 
Ihr Team der (Praxis-/Apotheken-Name)

Weihnachtszeit

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Praxis bleibt vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX geschlossen. 

Am XX.XX.XXXX sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Notdienst.

Ihr Praxis-Team

Weihnachtszeit

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Praxis bleibt vom XX.XX.XXXX bis zum XX.XX.XXXX geschlossen. 

Am XX.XX.XXXX sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Notdienst.

Ihr Praxis-Team