Medikamenten-Reservierungssystem für Seniorenheime und Pflegedienste

  1. Medikamenten-Reservierungssystem

Apotheken, die in der Heimversorgung tätig sind oder ambulante Pflegedienste beliefern, haben sich ein besonderes Arbeitsfeld erschlossen, das ihre Konkurrenzfähigkeit und Rentabilität stärkt.

Die Bewohner von Altersheimen oder Kunden von Pflegediensten sind aufgrund ihres hohen Alters auf Medikamente angewiesen. Sie sind aber häufig nicht in der Lage, diese selbst beim behandelnden Arzt zu bestellen. Daher wird meist das Pflegepersonal mit der Bestellung und gegebenenfalls auch Abholung beauftragt. Ein Medikamenten-Reservierungssystem erleichtert die Abläufe. Es macht die Geschäftsbeziehung zu Ihrer Apotheke für Seniorenheime und Pflegedienste besonders attraktiv.

Das Pflegersystem von Staude

Wir von Staude Software bieten Ihnen ein Reservierungssystem, mit dem Seniorenheime und Pflegedienste Rezepte für Pflegebedürftige bei dem behandelnden Arzt anfordern und Medikamente in Ihrer Apotheke online reservieren können. Die Pfleger in Heimen bzw. Pflegediensten sparen sich damit doppelte Wege und viel Zeit.

Wie funktioniert das Pflegersystem?

Mit einem internetfähigen Gerät, z.B. Computer, Smartphone, Tablet-PC, haben alle Pfleger im Team mit einem Passwort von überall Zugang zum System. Sie können alle Patienten nach Stationen bzw. Routen verwalten. Die Dauermedikamente der Patienten werden angezeigt. Rezepte für Dauermedikamente können beim Arzt schnell per Fax oder E-Mail bestellt werden. Der Pfleger muss die Rezepte nur noch abholen.

Die ärztlichen Verordnungen leiten die Pfleger mit einem Tastendruck an Ihre Apotheke weiter – per Fax oder E-Mail. Sie können auch zusätzliche Medikamente reservieren. Die Pfleger können angeben, ob sie die Arzneimittel selbst abholen oder diese liefern lassen möchten. Dank moderner Cloud-Software bleiben alle Daten in der Cloud erhalten, wenn das Endgerät gewechselt wird.

Viele Sonderfunktionen

Das Pflegersystem hat viele weitere Funktionen, die Seniorenheimen und Pflegediensten die Arbeit erleichtern. Diese sind z. B. Ausdrucken von Dauermedikamentenlisten, Protokoll der Rezeptanfragen und Bestellungen, Anzeige der letzten Bestellungen etc.

Vorteile für Apotheken

Das Bereitstellen des Systems stärkt die Geschäftsbeziehung Ihrer Apotheke zu Seniorenheimen und Pflegediensten. Ebenso erleichtert es Ihnen die Akquise neuer Geschäftspartner. Gern stellen wir Ihnen das Medikamenten-Reservierungssystem unverbindlich vor. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Hier bekommen Sie einen kleinen Einblick, wie das System funktioniert.

Veröffentlicht in: